Lust auf und Freude am Lernen

Selbständigkeit und Sinnhaftigkeit Eines der ersten Ziele der menschlicher Entwicklung sieht so aus, auf eigenen Füßen durch das Leben schreiten zu können. Kinder streben nach der Reife, die es dafür braucht, sich aus eigener Kraft in der idealerweise selbst gewählten Gemeinschaft einen Platz suchen zu können. Und das bei ordentlicher Zufriedenheit, möglichst über die gesamte

Von |2022-04-27T14:23:04+02:0026. April 2022|Kommentare deaktiviert für Lust auf und Freude am Lernen

Was Schulkinder jetzt brauchen

Ohne gefühlte Sicherheit kein Lernen Schlussfolgerndes Denken finden in der Großhirnrinde statt, in der äußeren Hülle unseres Gehirns. Diese Bereiche können wir dann einsetzen, wenn wir satt, warm, sicher und in guter Gemeinschaft sind. Deshalb lernen wir schlecht, wenn wir Stress erleben, und unser Intellekt schwingt sich zu Höchstleistungen auf, wenn wir uns prächtig fühlen.

Von |2022-03-20T19:39:57+01:0018. März 2022|Kommentare deaktiviert für Was Schulkinder jetzt brauchen

Obtineas, die zeitgemäße Form des Nachhilfeunterrichts

Obtineas, die Lösung klassischer Nachhilfeprobleme Nachhilfe, die nicht der Obtineas-Methode folgt, läuft üblicherweise als sogenannte Pauknachhilfe ab: Ein fachlich versierter Lehrer erklärt der Schülerin oder dem Schüler den Schulstoff erneut und lässt sie anschließend unter Aufsicht üben. Das klingt theoretisch gut, funktioniert aber in der Regel nicht wirklich zufriedenstellend. Das liegt auch daran, dass dieses

Von |2022-03-05T19:50:16+01:0029. Januar 2022|Kommentare deaktiviert für Obtineas, die zeitgemäße Form des Nachhilfeunterrichts

Wir machen Lehramtsstudierende zu besseren Lehrern

Unser Angebot für Münchner Lehramtsstudierende Wir, die Bayernnachhilfe, machen Sie als Lehramtsstudierende zu besseren Lehrkräften! Indem wir Ihnen praktische Kompetenzen beibringen, die im Lehramtsstudium gar nicht oder nicht in hinreichendem Umfang vermittelt werden. Im Einzelunterricht lernen Sie bei uns die Grundprinzipien der Beziehungsarbeit, die der Dreh- und Angelpunkt des schulischen Lernvorgangs ist. Was Sie sich

Von |2022-01-08T18:39:45+01:006. Januar 2022|Kommentare deaktiviert für Wir machen Lehramtsstudierende zu besseren Lehrern

Konzentrationsfähigkeit in einem medialen Umfeld

Wenn es um schulischen Erfolg geht, wird viel über Intelligenz und Fleiß gesprochen. Eine entscheidende Rolle spielt jedoch die Konzentrationsfähigkeit des Kindes. Und warum das so ist, soll in diesem Beitrag erklärt werden. Das Schlüsselelement: Konzentrationsfähigkeit Unsere Schulen sind so organisiert, dass Kindern in kurzer Zeit viel Wissen vermittelt wird. Der Erfolg dieser Maßnahme wird

Von |2022-01-20T21:30:17+01:0029. Dezember 2021|Kommentare deaktiviert für Konzentrationsfähigkeit in einem medialen Umfeld

Kinder und Jugendliche mitdenken

Natürlich, es gibt immer ein Spannungsfeld zwischen den Bedürfnissen von Erwachsenen und denen von Heranwachsenden. Erziehung ist von Haus aus konflikthaft, und das zeigt sich derzeit auch im größeren Rahmen: Am Beispiel der Bildungspolitik und besonders an der Art und Weise, in der das Corona-Krisenmanagement die Interessen junger Menschen in die zweite Reihe rückt. Kinder

Von |2022-01-13T14:16:22+01:0023. Dezember 2021|Kommentare deaktiviert für Kinder und Jugendliche mitdenken

Haltung – ein unterschätzter Faktor im Nachhilfeunterricht (2)

Was macht die pädagogische Haltung so wichtig? In gut 200.000 Jahren Menschheitsgeschichte war es für Menschen überlebensnotwendig, die Gefühle anderer Menschen lesen und interpretieren zu können. Das gilt umso mehr für Kinder, als die eine Phase großer Abhängigkeit durchleben und ohne die Unterstützung Erwachsener in den meisten historischen Perioden nicht hätten überleben können. Sie mussten

Von |2021-12-14T00:39:30+01:0012. Dezember 2021|0 Kommentare

Gut gemachter Onlineunterricht muss nicht nerven

Nach der Corona-Pandemie hatten die meisten Schüler keine Lust mehr auf Onlineunterricht. Dabei kann der durchaus eine Bereicherung oder eine sinnvolle Ergänzung zum Vorort-Unterricht darstellen. Vorausgesetzt, er wird gut und überlegt durchgeführt . Das gilt sowohl für den schulischen Unterricht vor Klassengemeinschaften, wie wir am 17. März 2021 in einem Gastbeitrag für die ZEIT geschrieben

Von |2021-12-18T00:05:27+01:0011. Dezember 2021|0 Kommentare

Haltung – ein unterschätzter Faktor im Nachhilfeunterricht (1)

Spielt es für den Lernerfolg eine Rolle, ob der Schüler seine Lehrerin sympathisch findet oder nicht? Und kann diese Lehrerin beeinflussen, wie sympathisch der Schüler sie erlebt? Beide Fragen müssen klar mit Ja beantwortet werden. Dies sollte gravierende Auswirkung auf unser Verständnis von Unterricht haben – was aber keineswegs der Fall ist. Wir befassen uns

Von |2021-12-17T23:41:43+01:0011. Dezember 2021|0 Kommentare

Schule als Lern- und Lebensraum

Zwischenruf eines Psychologen Tutzing befindet sich mit um die 10.000 Einwohnern in der angenehmen Situation, seinen Bürgern eine Grundschule und alle drei weiterführenden Schulformen innerhalb der Ortsgrenzen bieten zu können. Das ist luxuriös, und man könnte zu dem Eindruck kommen, sich angesichts dieser Fülle mit dem Thema Schule nicht weiter befassen zu müssen. Man sollte

Von |2020-09-27T00:16:18+02:0026. September 2020|0 Kommentare
Nach oben