Kinder mit ADS oder ADHS brauchen Nachhilfelehrer, die besonders viel Geduld und Verständnis für ihre spezielle Lernsituation mitbringen. Und sie müssen wissen, welche Form der Unterrichtsgestaltung Schülern mit diesen Voraussetzungen die Konzentration erleichtert und ein erfolgreiches Lernen ermöglichen.

Betroffene Kinder haben häufig ein angeschlagenes Selbstbewusstsein und ein überaus negatives Bild von ihrem Leistungspotential. Mit jedem neuen Rückschlag wächst in ihnen die Überzeugung weiter an, sie würden sich dumm anstellen oder sie wären nicht intelligent genug sind. Nur ist das ja keineswegs der Fall. Die Aufgabe ihrer Lehrer ist die, ihnen in verständlicher Weise zu erklären, dass ihre Probleme in keinerlei Zusammenhang zu ihrem intellektuellen Potential stehen; dass es sehr wohl hochintelligente Menschen gibt, denen längere Phasen der Konzentration genauso viel Mühe bereitet wie ihnen. Zuversicht, gute Laune, freudiges Lernen und reichlich Geduld – das sind neben einer soliden Methodik die erforderlichen Zutaten für eine hilfreiche Unterstützung!

Kinder, die der offiziellen Sprachregelung zufolge unter einem Aufmerksamkeitsdefiziten mit oder ohne Hyperaktivität leiden (ADS/ADHS), sind nicht verkehrt. Sie sind einfach nur anders. Und wir, die Lehrer der Bayernnachhilfe, vermitteln unseren Schülern, dass sie mit der Zeit einen gelassenen und nützlichen Umgang finden können und werden.

 

Wir kommen zu Ihnen nach Hause in der gesamten Münchener Innenstadt und im Umland. Speziell nach Haidhausen, Sendling, Lehel, Au, Hadern, Maxvorstadt, Bogenhausen, Giesing, Ramersdorf, Schwabing, Trudering, Nymphenburg, Pasing, loHadern, Laim, Gern, Nymphenburg, Starnberg, Berg, Tutzing, Feldafing und Bernried, Fürstenfeldbruck, Ottobrunn, Neubiberg, Planegg, Gräfelfing, Lochham, Gauting, Germering, Neuried, Martinsried, Aubing, Allach, Mosach, Feldmoching, Unterschleißheim, Oberschleißheim, Lohhof, Eching, Ismaning, Unterföhring und womöglich auch an den Ammersee mit Herrsching und Dießen.

 

Zur Online-Anfrage