Ihr Kind hat plötzlich, ohne erkennbare Ursache und vielleicht im Gegensatz zu seinem bisherigen Leistungsniveau Schwierigkeiten in seiner Münchener Schule? Für solche Probleme hat sich umgangssprachlich der Begriff der Lernblockade eingebürgert. Er fasst eine große Zahl an Phänomenen zusammen, die sich nachteilig auf die Schulleistungen von Lernenden auswirken. Und mit einem achtsamen Nachhilfeunterricht lassen sich die Probleme der Kinder vielfach verstehen und beheben.

Wir gehend mit Lernblockaden so um, dass wir begleitend zum Nachhilfeunterricht versuchen, die Ursache der Schwierigkeiten zu erfassen. Der Nachhilfeunterricht sollte bei Ihnen zuhause in München, am häuslichen Schreibtisch des Kindes stattfinden. Das regelmäßige Gespräch mit Ihnen spielt ebenfalls eine wichtige Rolle, denn Sie kennen Ihr Kind am Genauesten. Der Nachhilfeunterricht selber strebt eine möglichst wirkungsvolle Unterstützung des Kindes an, damit sich baldmöglichst der ermutigende Effekt kleinerer oder größerer Erfolgserlebnisse einstellt. Wenn von Ihnen gewünscht und wenn in Ihrem Fall sinnvoll, beziehen wir die schulischen Lehrer des Kindes mit ein. Im Laufe dieses Prozesses verspüren die Kinder eine Entlastung, die es ihnen in der Regel leichter werden lässt, den schulischen Weg wieder eigenständig gehen zu können.

Wir freuen uns auf ein kostenloses und unverbindliches Gespräch mit Ihnen unter (089) 489 985 36. Oder Sie senden uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular. Wir reagieren schnell auf Ihre Anfrage und können Ihnen auch sehr kurzfristig Unterstützung anbieten – bei Ihnen zuhause in München!

 

Zur Online-Anfrage