Mathe-Abiturvorbereitung 2018 in Kleingruppen – Kursbeginn November 2017

Abiturvorbereitung 2018: Für den aktuellen Abiturjahrgang bieten wir wieder eine intensive Prüfungsvorbereitung im Fach Mathematik an, die in Gruppen von höchstens sechs Schülern stattfindet. Schüler, die mit Freude in der Gemeinschaft arbeiten, erhalten damit ebenfalls ein Bayernnachhilfe-Angebot – ohne Abstriche an der Unterrichtsqualität hinnehmen zu müssen.

Während des Schuljahrs treffen sich die Kleingruppen an 16 Terminen im wöchentlichen Rhythmus. An jedem Unterrichtstermin wird über drei Zeitstunden hinweg gelernt, und die Schüler bereiten sich zielgerichtet auf die Matheprüfung im Abitur vor. Die Kurse werden von erfahrenen Lehrkräften aus dem Team der Bayernnachhilfe geleitet, und wie immer gibt es bei uns eine Probezeit, in der Sie das Angebot prüfen können, bevor Sie sich entscheiden.

Die ideale Vorbereitung auf das Matheabitur – ohne Abstriche an der Unterrichtsqualität

Das Lernverhalten von Abiturienten ist sehr unterschiedlich. Manche der jungen Leute wünschen den klassischen Hauslehrerunterricht, in dem sie gezielt Fragen stellen können und einen Lehrer an ihrer Seite haben, der sich ganz individuell auf ihre Lernbedürfnisse einstellt. Andere Schüler hingegen profitieren davon, dem Lehrgespräch hin und wieder still folgen zu können, indem sie am Lernprozess Dritter teilhaben. Während sie zuhören, ziehen sie eigene Schlüsse, sammeln ihre Gedanken und lassen diese erst zu einem späteren Zeitpunkt in eine Frage münden. Sie erleben in der Kleingruppensituation die Entlastung, nicht immer im Mittelpunkt des Unterrichtsgeschehens stehen müssen. (Mehr zur Unterschiedlichkeit der Bedürfnisse in der Abivorbereitung findet sich hier.)

Andererseits wollen sie aber auch nicht unbeteiligte Zuhörer eines distanziert verlesenen Frontalvortrages sein. Ihnen ist wichtig, die niederschwellige Möglichkeit zu haben, sich im passenden Moment zu Wort melden zu können. Dazu benötigen sie eine Kleingruppensituation, in der die Lehrkräfte ein feines Gespür für die Bedürfnisse der Kursteilnehmer haben. Sie gehen flexibel auf die Teilnehmer ein und folgen gleichzeitig einem roten Faden, der dem mathematischen Verständnis dient.

Der Unterricht überstreicht in der Regel das Zeitfenster von November 2017 bis April 2018. In diesem Zeitraum lernen sich die Kursteilnehmer gut kennen und werden durch die regelmäßigen Termine zu einer kontinuierlichen Abiturvorbereitung angeregt. Es sind aber auch andere Kursentwürfe vorstellbar, wir passen uns mit unserem Angebot flexibel an Ihre Wünsche und Vorstellungen an.

Für weitere Informationen können Sie sich gerne zu einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch unter (089) 48 998 536 an uns wenden.

 

Zur Online-Anfrage

Von | 2017-09-18T21:27:55+00:00 28. Juni 2011|0 Kommentare

Über den Autor:

Thorsten Kerbs
Thorsten Kerbs bringt als studierter Ingenieur der Luft- und Raumfahrt einen guten Blick für Struktur und Ordnung mit. Durch seine zweite akademische Qualifikation als Klinischer Psychologe sind ihm neben der Entwicklungspsychologie auch Lern- und Lehrthemen sowie Kommunikations- und Beziehungsthemen wohl vertraut. Auf dieser fachlichen Grundlage arbeitet er, der selber Vater zweier Kinder ist, seit über 10 Jahren mit Schülern und begleitet sie durch Lernthemen von der Grundschule bis zum Studium.

Hinterlassen Sie einen Kommentar